Derzeit tätig als angestellter Arzt in der
FA-Praxis für Allgemeinmedizin
Dr. med. Karl-Franz Gruber-Gerardy
Am Schinnergraben 32
55 129 Mainz

Sprechzeiten

Montag 06:00-10:00 14:00-15:00
Dienstag 06:00-10:00 14:00-15:00
Mittwoch 06:00-10:00
Donnerstag 06:00-10:00 14:00-15:00
Freitag 06:00-10:00 14:00-15:00

Email praxis@dr-gruber-gerardy.de
Fon 06131 - 50 90 10
Fax 06131 - 5 95 46

Ihr Hausarzt in Mainz
Dr. med. Dierk Heimann

Hausarzt für Mainz Dr. med. Dierk Heimann

Ich freue mich, dass Sie mehr über meine Arbeit und mich erfahren möchten.
Mein Tätigkeitsmotto habe ich bei Hermann Hesse gefunden:
"Wenn wir einen Menschen glücklicher und heiterer machen können, so sollten wir es in jedem Fall tun, mag er uns darum bitten oder nicht."
Mit anderen Worten: Sie, ihre Bedürfnisse und Ansichten stehen für mich als Arzt im Mittelpunkt.

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. Dierk Heimann - Hausarzt in Mainz Dr. med. Dierk Heimann

Ausbildung

Umfassend und weitreichend

Ich bin seit 1998 als Arzt approbiert (Hessisches Landesprüfungsamt für Heilberufe), habe an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz promiviert (1998) und an der Justus-Liebig-Universität in Gießen (1989-1995) sowie der Sackler Faculty of Medicine (1995, Teile des Praktischen Jahres), Tel Aviv, Israel studiert.

An der Deutschen Klinik für Diagnostik (DKD) habe ich knapp zwei Jahre meine ersten Erfahrungen als Arzt in der Inneren Medizin (bei Prof. Dr. med. Sachse) und Gynäkologie (bei Prof. Dr. med. Loch) sammeln können.

Es folgte eine „Unterbrechung“ meiner Arbeit im „Weißen Kittel“ als Ärztlicher Moderator sowie Experte bei ARD und ZDF sowie Autor zahlreicher medizinischer Bücher. Siehe auch die Rubrik Veröffentlichungen. Später parallel zu meiner klinischen Tätigkeit – bis heute, zum Beispiel wöchentlich mit meiner Kolumne in der Fernsehzeitschrift "tv Hören und Sehen".

Weitere Stationen waren das Universitätsklinikum des Saarlandes (UKS, Herzchirurgie – Koordinator der Privatambulanz bei Prof. Dr. H.-J. Schäfers) sowie das St. Marienkrankenhaus in Frankfurt (Innere Medizin – unter anderem als Funktionsoberarzt für Herz- und Gefäß-Diagnostik bei Prof. Dr. R. Kiesslich) am Main.

Nach meiner Zeit in verschiedenen Kliniken runde ich derzeit meine Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin mit dem obligatorischen Praxisteil ab.

Ich bin Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DGAM) deren Ziel ist es unter anderem, die Qualität einer hausärztlichen Diagnostik und Therapie auf eine bestmögliche wissenschaftliche Basis zu stellen und sich immer wieder neuen, herausfordernden Qualität-Zielen zum Wohle der Patienten zu stellen.

Dr. med. Dierk Heimann erklärt einer Patientin den Aufbau des Herzens
Bewertung wird geladen...

Ultraschall-Diagnostik

Ich habe mich umfassend - parallel zu meiner klinischen Ausbildung - seit 2011 in der Ultraschalldiagnostik des menschlichen Körpers über die Allgemeinmedizin hinaus ausbilden lassen (beispielsweise zusätzlich Herz und Gefäße) und verfüge in der Praxis über eines der modernsten Ultraschallgeräte von GE, auf dem Sie als Patient / als Patientin jedes Bild und jede Einstellung auf einem extra großen Monitor mitverfolgen können, so Sie mögen. Damit hoffentlich schneller klar ist, wo genau das Problem liegt.

Mir ist wichtig, dass Sie sich wohlfühlen (soweit das möglich ist), dazu gehören für mich auch Details während der manchmal quälenden Ungewissheit rund um die Untersuchung: So ist beispielsweise unser Ultraschall-Gel auf Körpertemperatur angewärmt
Aus eigener Erfahrung verabscheue ich den Satz „Es wird jetzt gleich mal kalt“. Nur ein Beispiel von vielen.

Ich bin Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) und halte deren hohe Qualität-Ansprüche für sehr wichtig.

Gesundheitsförderung und Prävention

Die Bundesärztekammer hat hierzu ein eigenes Curriculum / Zusatzbezeichnung aufgelegt, das ich im Sommer / Herbst 2015 absolviert habe. Mein Ziel für Sie: Krankheiten oder deren Verschlechterung zu verhindern! Denn: Richtiges Vorbeugen ist besser als Therapieren. Das Verhüten von Herzinfarkten und Schlaganfällen liegt mir dabei besonders „am Herzen“.

Ernährungsmedizin

2014 / 2015 habe ich dieses Curriculum erfolgreich durchlaufen. Denn die richtige Ernährung spielt längst nicht nur beim erfolgreichen Abnehmen eine Rolle! Von der Ernährungsberatung, über die medikamentöse Unterstützung beim Abnehmen bis hin zur Kooperation mit großen Zentren (unter anderem für das Einsetzen eines Magen-Ballons) – wir sind hier gerne für Sie da!

Naturheilverfahren

Naturheilverfahren bilden die Wurzeln der modernen Medizin. Ich sehe daher keinen Widerspruch in "Naturheilverfahren" (wie beispielsweise wissenschaftlich begründeten, pflanzlichen Wirkstoffen) und "Schulmedizin". Wer "mehr" kennt, kann schlicht aus "mehr" auswählen ... ich besuche daher jährlich Fortbildungen dazu und absolviere zudem das mehrjährige Curriculum zur ärztlichen Zusatzbezeichnung "Naturheilverfahren".
Fragen Sie mich gerne danach.

Zertifikat für Dr. med. Dierk Heimann zur Gesundheitsförderung und Prävention

Notfallmedizin

Nach meiner Zeit auf verschiedenen Intensivstationen und Notaufnahmen habe ich 2013 mit der Ausbildung auf diesem Gebiet zum Notarzt begonnen. Um auf „alles“ bestmöglich vorbereitet zu sein.

Tauchmedizin

2014 habe ich mich zum „Medical Examiner of Divers“ ausbilden lassen und bin Mitglied der Gesellschaft für Tauch und Überdruckmedizin (GTÜM). Auch bin ich seit 2013 (wieder) selbst Presslufttaucher.

Palliativmedizin

Wenn Krankheiten unvermeidlich in ein schweres Stadium (beispielsweise am Ende des Lebens) eintreten, ist es von entscheidender Bedeutung, die belastenden Beschwerden (beispielsweise Atemnot, Schmerzen, Übelkeit, Angst) so gut wie möglich und ohne falsche Scheu zu behandeln (sogenannte Symptomkontrolle).
Seit 2013 durchlaufe ich daher eine Ausbildung zum Palliativmediziner.

Auch in der Tauchmedizin ist Dr. med. Dierk Heimann ausgebildet

Praxis

Sie finden mich derzeit in der Hausarzt-Praxis von
Herrn Dr. med. Karl-Franz Gruber-Gerardy
montags, donnerstags und samstags (nach Vereinbarung).

Erfahren Sie mehr über die Praxis

Arbeitsschwerpunkte

Man liest an dieser Stell oft viel, doch mein wichtigster Arbeitsschwerpunkt sind die Probleme, die Sie zu mir führen.
Darauf möchte ich mich konzentrieren!

Unter Ausbildung können Sie meine Qualifikationen nachlesen.

Mein Versprechen an Sie: Wenn diese nicht ausreichen (leider kann niemand „alles“ wissen), finden wir gemeinsam zügig einen Spezialisten – gerne auch aus meinem, weit gespannten Netzwerk – für ihre Schwierigkeiten.
Dabei unterstütze ich Sie jederzeit gerne.
Bitte nehmen Sie mich beim Wort!

Auch für jegliche Zweitmeinungen bin ich offen und habe ausdrücklich nichts dagegen, dass Sie meine Diagnosen, Verhaltens-Empfehlungen oder Therapie-Vorschläge mit einer Kollegin oder einem Kollegen kritisch diskutieren, denn es geht um Sie und ihre Gesundheit. Nur wenn Sie von einem Therapie-Weg überzeugt sind, können Sie diesen entschlossen gehen.

Veröffentlichungen

Bereits parallel zum Studium der Humanmedizin (seit 1990) bin ich als „freier Mitarbeiter“ zum ZDF gekommen und habe danach für das ZDF, Radiosender, Verlage, später auch die ARD (Deutsche Welle TV) als medizinischer Experte und ärztlicher Moderator gearbeitet. Heute schreibe ich u.a. eine wöchentliche Kolumne in der Fernsehzeitschrift tv Hören und Sehen für mehr als drei Millionen Leser pro Ausgabe.

Diese Verbindung aus Medizin und Kommunikation wurde zum „roten Faden“ meines beruflichen Tuns. Mein Ziel war und ist es, dass die Betroffenen durch eine verständliche Information über gesundheitliche Aspekte so viel wie möglich selbst für sich tun können und medizinische Maßnahmen besser verstehen und so optimal entscheiden können, ob eine ärztliche Empfehlung wirklich zu ihnen passt.

Getreu einem Satz, der Richard von Weizäcker zugeschrieben wird: Information ist nur das, was verstanden wird.

Impressum / Datenschutz

Dr. med. Dierk Heimann

erreichbar über
FA-Praxis für Allgemeinmedizin
Dr. med. Karl-Franz Gruber-Gerardy
Am Schinnergraben 32
55 129 Mainz

Meine Sprechzeiten in der Praxis

Montag 08:00-12:00 14:00-16:00
Donnerstag 08:00-12:00 14:00-16:00
Sowie nach Vereinbarung.

Email dr.heimann@ihr-hausarzt-in-mainz.de
Fon 06131 - 50 90 10
Fax 06131 - 5 95 46 


Angaben gemäß Telemediengesetz § 5 Abs. 1 Nr. 5:

a) Ich bin Mitglied der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
(Mail: kammer@aek-rlp.de - Internet: www.laek-rlp.de),

der Bezirksärztekammer Rheinhessen
(Mail: info@aerztekammer-mainz.de - Internet: www.aerztekammer-mainz.de)

und werde als Weiterbildungsassistent in Allgemeinmedizin (Praxis-Teil) von der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz gefördert (Mail: info@kv-rlp.de).

b) Meine gesetzliche Berufsbezeichnung lautet "Arzt".
Sie wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

c) Ich unterliege den berufsrechtlichen Regelungen der Bundesärzteordnung
(02.10.1961 BGBl I Seite 1857 i. d. jeweils gültigen Fassung)

und des Heilberufsgesetzes Rheinland-Pfalz
(20.10.1978 GVBl S. 649 i.d. jeweils gültigen Fassung).

Beide Regelungen können in der Bezirksärztekammer Rheinhessen eingesehen werden.